Direkthandel

Man könnte Direkthandel als „Kaufen und Verkaufen von Gütern ohne Zwischenhändler“ beschreiben. Wir kaufen unseren Kaffee direkt auf den Fincas in Costa Rica und bringen ihn selbst nach Deutschland und sind gemäß  vorheriger Definition Direkthändler. Wir bei El Purica gehen noch einen Schritt weiter und betrachten unseren Direkthandel als einen ganzheitlichen Beschaffungsansatz, der uns wichtige Werte wie: Transparenz, Rückverfolgbarkeit, Ent-Börsifizierung und Nachhaltigkeit umfasst.

TRANSPARENZ

 

Wir haben nichts zu verbergen, im Gegenteil, wir möchten der Welt zeigen, wie wir Geschäfte machen und wie Wertschöpfung im Prozess entsteht und besser verteilt wird. Unsere Einkaufspreise werden in direkten Verhandlungen mit den Produzenten festgelegt, und daher ist der Kaffeemarktpreis (NYBOT) für uns irrelevant.

 

Deshalb sind wir stolz darauf, Teil der Initiative für transparenten Kaffee-Handel zu sein, der “Transparent Trade Coffee Initiative”, weil wir das Gespräch führen. Wir glauben, dass Kaffeepreise, wie auch Preise aller anderen Produkte oder Dienstleistungen, auf Qualitätsstandards, Umfang und Komplexität der Arbeit basieren müssen und zwischen Herstellern und Käufern vereinbart werden sollten. So erreicht man eine stärkere Beziehung zwischen den Parteien, die zu besserer Kommunikation, Qualitätsverbesserungen und einem besseren Verständnis der Produktions- und Exportkosten führt.

RÜCKVERFOLGBARKEIT

 

Unsere Kaffee “Lots” sind in der Tat Lots, das heißt, wir wissen genau von welcher Finca er stammt, kennen die Sorte, die Aufbereitungsmethode und wissen, welches Geschmacksprofil du von diesem Kaffee in deiner Tasse erwarten kannst. Der Weg und jeder einzelne Schritt, wie der Kaffee nach Deutschland kommt ist uns gut bekannt, denn wir selbst führen diesen Prozess durch, von der Finca bis zur Verpackung in die Aromaschutzbeutel.

ENT-BöRSIFIZIERUNG

 

Eine Ware kann als ein Gut definiert werden, das leicht austauschbar ist, das heißt, der Markt (die Börse) behandelt dieses Produkt als gleichwertig oder nahezu gleich, ohne Rücksicht darauf, wer sie produziert hat, wie die Qualität ist und woher sie kommen. Für uns hat jeder Kaffee seine eigene Geschichte, seinen eigenen Charakter und seine Besonderheiten.

 

Jeder Kaffee ist einzigartig von seiner genetischen Zusammensetzung bis zur Kombination von agro-ökologischen und Aufbereitungsfaktoren, die ihn von der Plantage bis zur Tasse begleiten. Daher sollte er nicht als „Mainstream“-Produkt behandelt werden. Wir glauben an #CoffeesWithIdentity.

NACHHALTIGKEIT

 

Es ist mehr als ein schickes Wort. Es bedeutet wirtschaftliches Wachstum, soziale Gerechtigkeit und rationale Nutzung der natürlichen Ressourcen. All diese Faktoren sind miteinander verbunden und das Gleichgewicht zwischen ihnen ist der Schlüssel für die Entwicklung der Menschheit.

 

Um wirklich zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen, stellen wir uns bei der Auswahl der Kaffees immer die folgenden Fragen: Wie schaffen wir es, konsequent Wert zu schöpfen und mit den Produzenten zu teilen? Wie ist das soziale Umfeld, steht der Mensch mit seiner geleisteten Arbeit im Zentrum des Produktionssystems? Ist die Nutzung natürlicher Ressourcen bekannt, wird sie gemessen und aktiv verbessert?

 

Alle Partner von El Purica teilen unsere Philosophie und sind auf nachhaltige Produktion ausgerichtet. Sie wollen hierbei nicht nur das Minimum erreichen, sondern gehen über das hinaus, was erwartet wird.

Kontakt

Phone

+49 (0)761 15 537 892

Mail

coffee@elpurica.com

Addresse

El Purica
Oberer Heimbachweg 1
79280 Au
Deutschland

Kontakt

Phone

+49 (0)761 15 537 892

Mail

coffee@elpurica.com

Addresse

El Purica
Oberer Heimbachweg 1
79280 Au
Deutschland

Kostenloser Versand ab 25€